Darauf sind wir stolz

Eine ruhige See hat noch keinen guten Seemann hervorgebracht.

Können Sie sich vorstellen, dass alle Prozesse in Stahlbauunternehmen von nur einer Software gesteuert werden?

Unsere IQSteel.ERP Lösung ermöglicht genau das! Die Arbeit unserer Software beginnt schon beim ersten Kundenkontakt.

IQSteel.ERP integriert und steuert alle Unternehmensprozesse in stahlverarbeitenden Unternehmen: Von der Angebotsverwaltung, der Betriebsdatenerfassung, dem Einkauf und der Materialwirtschaft über die Stücklisten- und Lagerverwaltung bis hin zu Fertigung, Rechnungsstellung und Controlling. Mit mobilen Geräten erfolgt der Informationstransfer auf der Baustelle in Echtzeit.

IQSteel.ERP verändert nachhaltig Prozesse im Stahlbau. Und so vielseitig wie unsere Lösungen sind auch wir! Die Menschen hinter IQSoftware, das ist eine Mischung aus klugen Köpfen, Individualität, Offenheit, Unkompliziertheit und Kreativität.

Genau das schätzen unsere Kunden an uns!


Das sagen unsere Kunden:

ERP-Systeme sind in der Regel sehr allgemein gehalten und man muss häufig zunächst Individualprogrammierungen in Auftrag geben. Das war bei IQSteel.ERP nur in sehr kleinem Umfang nötig, da das Programm bereits die meisten branchenrelevanten Module bereithält.
Marc Wilhelm, Assistent der Geschäftsführung bei Stahlbau Nägele

Ein Vorteil für uns, die wir auch als Generalunternehmer auftreten, ist, dass man im Modul jegliche Positionen und Formeln hinterlegen kann. So können wir von Erdarbeiten bis hin zur schlüsselfertigen Halle alles in einem System kalkulieren.“
Gert Schmetter, Leitung EDV bei Schwevers & Raab

Überzeugt hat uns nicht zuletzt das fachliche Know-How und die Branchenkenntnis, die man uns entgegenbrachte. So konnten wir im ständigen Austausch Unternehmensprozesse überdenken und unsere internen Abläufe optimieren.
Andreas Pörsch, Geschäftsführer der HAB Hallen- und Anlagenbau GmbH

Der große Vorteil der Lösung liegt in der zentralen Datenbank, so dass alle Mitarbeiter den gleichen Stand haben.“
Rüdiger Otto, Mitglied der Geschäftsleitung bei der Jochen Brill Hallen- und Industriebau GmbH

Die Betreuung war von Anfang an sehr lösungszentriert. IQSoftware geht gezielt auf die Belange der einzelnen Anwender bei uns ein. Da landet man nicht in Endloswarteschleifen.
Jann Beninga, Geschäftsführer der BISCHOF Stahl-Projekt-Bau GmbH

Support und Service

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie eine Beratung? Rufen Sie uns einfach an unter: +49 (0) 3431 678 30 oder benutzen Sie unser » Kontaktfomular.

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Datenschutzhinweise